Spende von Kopfkunst

„Kopfkunst“ spendet 400 Euro für Kindertrauerbegleitung ( Quelle: Billerbecker Anzeiger 01.06.2017)

Über 400 Euro, gespendet vom Friseursalon „Kopfkunst“, freut sich die Hospizgruppe Billerbeck. Das Geld soll der

Kindertrauerbegleitung zugute kommen. Anlässlich des fünfjährigen Bestehens von „Kopfkunst“ hat das Team des

Friseursalons eine Spendenaktion durchgeführt. Das Geld kam durch Haarschnitte, Steckfrisuren und Makeup

zusammen. Über die Summe von 400 Euro freuen sich (v.l.) Ulrike Büscher, Cornelia Rottmann, Christa Gundt (alle drei von

der HospizgruppeBillerbeck) und Annekathrin Daniel (Inhaberin des Friseursalons „Kopfkunst“).

Foto: sdi

Zurück